Einladung zur Landesmeisterschaft Dienstpistole 2017

Pistol_APS.jpgHier ein kurzer Überblick zu den Rahmendaten - bitte lest trotzdem die Ausschreibung im Anhang:

  • Termine: 21.01.2017, 28.01.2017 und 04.02.2017
  • Disziplinen:  DP1, DP2, NEU DP3, DR, SP1 & SP2, SAR1 & SAR2 und KK, um auch Schützen unter 18 Jahren die Teilnahme an einer Landesmeisterschaft zu ermöglichen (selbstverständlich dürfen auch alle anderen Schützen die Disziplin schießen)
  • Startgeld: 1. und 2. Disziplin je 10,00€, alle weiteren Disziplinen je 5,-€ - hier wollen wir Euch zur Teilnahme an weiteren Disziplinen ermuntern und den Vielstarten einen fairen Preis bieten - Schützen unter 18 Jahre zahlen KEIN Startgeld
  • Wertung in der Altersklasse in den Disziplinen DP1 und DP2 (Vollendung des 55. Lebensjahres im Sportjahr 2016)
  • Anmeldung: wie immer über Fax, Mail, Brief und OnlineAnmeldung (Klick...) möglich (hier findet ihr auch eine Übersicht der freien Startzeiten)

Waffen-Sachkundelehrgang für Sportschützen

waffenrecht _bild.jpgLiebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,
der BDMP-Landesverband Sachsen führt am 04.02.  und 05.02.2017 einen Sachkundelehrgang durch. Der Unterricht und die Prüfung sind auf die Anforderungen des § 1 Abs. 1 AWaffV ausgerichtet.

Umfang der Sachkunde

Die in der Prüfung nach § 7 Abs. 1 Waffengesetzes nachzuweisende Sachkunde umfasst ausreichende Kenntnisse
  1. über die beim Umfang mit Waffen und Munition zu beachtenden Rechtsvorschriften des Waffenrechts, des Beschusssrechts sowie der Notwehr und des Notstandes,
  2. auf waffentechnischem Gebiet über Schusswaffen (Langwaffen, Kurzwaffen und Munition) hinsichtlich Funktionsweise, sowie Innen- und Außenballistik, Reichweite und Wirkungsweise des Geschosses, bei verbotenen Gegenständen, die keine Schusswaffen sind, über die Funktions- und Wirkungsweise sowie der Reichweite,
  3. über die sichere Handhabung von Waffen oder Munition einschließlich ausreichender Fertigkeiten im Schießen mit Schusswaffen.

Anmeldung zum Schießleiterlehrgang

schiessleiter1.jpgLiebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,

wir werden in diesem und nächstem Jahr wieder mehrere Schießleiterlehrgänge und Wiederholungslehrgänge für Schießleiter zum Erwerb der blauen Karten "Aufsicht auf Schießständen" (Bild unten) durchführen. Die Termine könnt Ihr dem Terminplan der Homepage entnehmen.
Die Lehrgänge finden in in Wurzen, Marienstr. 43 (Vereinshaus der SLG Polizei-Schützenverein „Wurzen-Muldental“ e.V.)  statt und beginnen i.d.R. Samstags 09.00 Uhr (2Tage). Die Anmeldung erfolgt mit dem nachfolgenden Online-Formular durch Euren SLG-Leiter.

Frohe Weihnachten

chrline02

Der Vorstand des Landesverbandes Sachsen des BDMP
wünscht allen Mitgliedern und ihren Familienangehörigen
ein frohes Weihnachtsfest sowie ein gesundes und
erfolgreiches Jahr 2017.

Hinweise zur Beantragung von Bedürfnissen

waffenrecht.jpgLiebe Sportfreundinnen und Sportfreunde, als Anlage erhaltet ihr die aktuallisierten Hinweise zur Beantragung eines waffenrechtlichen Bedürfnisses. Bitte lest euch das Dokument vor eurem nächsten Antrag genau durch. Wartenzeiten und Rückfragen können durch genaue Beachtung dieser kleinen  Anleitung  vermieden werden.

Ergebnisse Grenzlandcup 2016

flinte.jpgLiebe Sportfreunde, anbei die Ergebnisse vom Grenzlandcup 2016. Und damit sind die Meisterschaften für dieses Jahr abgeschlossen. Wir freuen uns schon  auf 2017 und die vielen neuen Disziplinen. Der Wettkampfkalender 2017 ist veröffentlicht und ihr könnt euch für die ersten 5 Wettkämpfe auch schon anmelden.

Wettkampftermine 2017

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,Pistol_APS.jpg
anbei erhaltet ihr den Wettkampfkalender 2017. Neben alten Bekannten wollen wir im nächsten Jahr auch ein paar neue Disziplinen testen. So werden wir im Rahmen der LM uhr2.jpgDynamische Kurzwaffe mit dem guten alten Unterhebelrepetierer  auf die Drehscheibe schießen (LAR-PP1/ NPA – Lever Action Rifle 4). Und zur LM Dienstpistole werden wir DP3 mit Anschlagschaft ausprobieren.  Die LM Carbine/ZG5 wird um die Disziplin ZG6 -KK-Halbautomat auf ZG4-Scheibe 50m- erweitert. Bei der LM Sportliche Flinte (Slug) wollen wird nicht nur mit den Repetier- und Selbstladeflinten auf die Drehscheibe schießen, sondern diesmal auch mit Großkaliber-Halbauoa_15.jpgtomaten.  Nähere Einzelheiten könnt ihr dann den jeweiligen Wettkampfausschreibungen entnehmen.

Seiten

BDMP RSS abonnieren